Die Reparatur der 5. Straßenlampe aus Richtung Strasburg verzögert sich wegen fehlender Ersatzteile.

Voraussichtlich im Mai/Juni werden zwischen Rothemühl und dem Abzweig nach Neuensund Straßenbauarbeiten durchgeführt. Wir erwarten eine Komplettsperrung für ca. 3 Wochen.

Wir bitten nochmals alle Hundebesitzer, die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner auf und neben den öffentlichen Gehwegen zu beseitigen. Wer seinem Tierchen den Hintern nach dem „Geschäft“ putzt, sollte anschließend sein Putztuch im Müll entsorgen und dies nicht am Wegrand wegwerfen.

Aushänge an der öffentlichen Tafel vorm Gemeindebüro sollten bitte vom Verfasser unterzeichnet werden, damit nicht der Eindruck entsteht, dass der Beitrag von der Gemeindevertretung veröffentlicht wurde.